Beste Gaming-Headsets im Vergleich

Die besten Gaming-Headsets 2019 im Vergleich

Ohne dem richtigen Gaming-Equipment kommt man nicht nur in eSports nicht weit. Auch bei spannenden Online-Matches oder einem Duell mit Freunden darf es nicht an Ausrüstung fehlen. Dazu gehören nicht nur unmittelbare Peripheriegeräte wie schnell klickbare Mäuse oder standhafte Tastaturen. Für die Kommunikation mit Freunden, dem eigenen Team oder der Gilde ist das passende Gaming-Headset essentiell.

Headsets unterscheiden sich von gewöhnlichen Gaming-Kopfhörern durch die Mikrofon-Funktion. Während Kopfhörer nur zum Musik hören, in Shootern für die Umgebungsgeräusche und in MOBAs für entsprechende Spielsignale verwendet werden können, kann mit einem Headset auch mit Kollegen gesprochen werden. Das geschieht über das eingebaute Mikrofon, entweder permanent oder via Push-to-Talk. Bei letzterem genügt ein frei wählbarer Tastendruck für die Spracheingabe.

Wir haben uns die besten Gaming-Headsets 2019 für eSports und Online-Gaming angesehen um Euch die Entscheidung zu erleichtern. Die Auswahl reicht von günstigen Headsets bis zu absoluten Profi-Gaming-Kopfhörern. Alle Informationen im anschließenden Headset-Test.

Was muss ein gutes Gaming-Headset können?

Das passende Headset zum Zocken zu finden, ist nicht immer einfach. Denn während Billigmodelle oft kratzen, jucken und unbequem zu tragen sind, gibt es auch bei kostspieligeren Geräten häufig etwas zu beanstanden. Minderwertige Kabel, schlechte Klangqualität, Verbindungsprobleme bei kabellosen Bluetooth-Headsets, Ausfall des Stereo-Klangs und viele weitere Probleme können vorherrschen. Diese Mängel treten bei den von uns getesteten Gaming-Headsets nicht auf. Denn wir haben im Gaming-Headset-Vergleich die besten Modelle des Marktes unter die Lupe genommen.

Klangqualität

Ein Gaming-Headset, kann mehr als ein gewöhnliches Büro-Headset. Es kann auch mehr als ein normaler Kopfhörer. Doch wenn die Soundqualität nicht stimmt, trösten zusätzliche Funktionen nur wenig. Hochwertiger Klang ist daher ein Muss für jedes Gaming-Headset. Sprachbefehle der Teamkollegen, Tonausgabe der eSports-Games und auch Musik, die man im Hintergrund hören möchte, sollen allesamt in verlustfreier, hoher Qualität wiedergegeben werden. Auf diesen Aspekt wurde im Gaming-Headset-Vergleich 2019 besonders geachtet.

Spracheingabe

Auch bei der Spracheingabe ist hohe Qualität unabdingbar. Die Teamkollegen und Freunde sollen schließlich jede Aussage verstehen können. Egal ob es sich dabei um einen amüsanten Ingame-Scherz oder um wichtige Befehle in der Schlacht handelt. Neben der Qualität des Mikrofons ist auch die Benutzerfreundlichkeit davon wichtig. Ein Mikrofon soll beweglich, biegsam und den Spielgewohnheiten anpassbar sein. Gamer, die in stressigen Situationen laut atmen, sollen nicht das ganze Team damit stören. Eine gute Geräuschunterdrückung kann hier hilfreich sein.

Tragekomfort

Ein Punkt, der bei Gaming-Headsets häufig vergessen wird, ist der Tragekomfort. Viele Spieler testen ihre Headsets nur einen Moment lang und freuen sich, dass es gut klingt. Das ist zwar schön. Wirklich beurteilen kann man einen Funktionskopfhörer wie diesen erst nach mehreren langen Sitzungen vor dem Computer oder der Konsole. Es gibt ergonomische Headsets, die sich unterschiedlichen Kopfformen gut anpassen. Der richtige Sitz am Kopf sorgt für weniger Schweiß, besseren Halt, gut abdichtenden Ohrmuscheln und dem Gefühl, dass man eigentlich gar nichts am Kopf trägt.

Beste Gaming-Headsets im Überblick

Kingston HyperX Cloud Revolver S

Das Kingston HyperX Cloud Revolver Headset gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen. Es bietet in beiden Versionen fantastischen Klang. Einmal in Form von 7.1-Kanal-Surround-Sound, der über den von Dolby entwickelten digitalen Signalprozessor übertragen wird. Das andere mal via Stereo-Sound, der ebenfalls großartig klingt. Im Vergleich zu ähnlichen Headsets ist das Kingston HyperX Cloud Revolver S relativ kostspielig. Der hohe Komfort beim Tragen des Gaming-Headsets und der erstklassige Klang rechtfertigen den Preis aber in jeder Hinsicht.

Das Kingston Headset rühmt sich mit speziellem HyperX Memory-Schaum in den Ohrmuscheln. Der Schaum verformt sich bei längerem Tragen leicht und passt sich an die Passform der Ohren des Trägers an. Man muss keine Angst haben: Herleihen des Computer- und Konsolen-Headsets “zerstört” die Form nicht. Es kann also ohne Probleme mal von Freunden verwendet werden.

Der Druck der Kopfhörer, der ohnehin kaum zu spüren ist, verteilt sich dank großem und breitem Bügel gleichmäßig über den Kopf. Dadurch sind selbst stundenlange LoL, Overwatch oder Fortnite-Duelle kein Problem. Kleiner Nachteil gegenüber kabellosen Produkten: Es handelt sich beim Kingston HyperX Cloud Revolver S nicht um ein wireless Gaming-Headset. Das Kabel ist aber hochwertig, strapazierfähig, lässt sich nach Wunsch biegen und stört keineswegs.

Kingston HyperX Headset Test

  • Bewertung: Kingston HyperX Headset Test
  • hervorragende Tonqualität; das gilt sowohl für die Tonausgabe, als auch für die Spracheingabe
  • guter Sitz am Kopf und trotz des Gewichts des Headsets kaum Druck oder unangenehme Druckpunkte selbst nach mehreren Stunden
  • 7.1 Surround-Sound der gegenüber Stereo-Sound viele Vorteile wie bessere örtliche Wahrnehmung von Geräuschen bietet
  • digital verbessertes, geräuschminimierendes Mikrofon
  • kompatibel mit PC, Mac, PS4, XBox One und allen weiteren gängigen Plattformen
Kingston HyperX Cloud Revolver S Dolby Surround...
  • Plug N Play Dolby Surround 7.1 Audio Technology; Fortschrittliche USB...
  • Sound Stage in Studioqualität ermöglicht dir, Geräusche zu hören, die noch weiter weg...
  • Ein hochwertiger und einzigartiger HyperX Memoryschaum sorgt für preisgekrönten Komfort
  • Der neue, breitere Kopfbügel sorgt dafür, dass der Druck gleichmäßiger verteilt wird
  • USB Dolby - kompatibel mit PC/Mac, PS4, PS4 Pro, Stereo kompatibel mit Xbox One (Adapter...

 

Logitech G430 Gaming Kopfhörer

Eine Marke, die sowohl günstige Gaming-Keyboards, als auch hochwertige Computer-Mäuse bietet, trägt den bekannten Namen Logitech. Dieser Hersteller darf auch bei den Top-Gaming-Headsets nicht fehlen. Das Logitech G430 Gaming-Headset bietet perfekten 7.1 Surround-Sound. Damit kann die Richtung, aus der gegnerische Schritte in FPS-Spielen kommen, sofort wahrgenommen werden. Das ist selbstverständlich nur ein Beispiel. Dieses überzeugte uns im Gaming-Kopfhörer-Test aber schon von der Qualität des Logitech Headsets.

Das kabelgebundene Headset weist einen Lautstärkeregler auf. Dort kann auch direkt stummgeschalten werden. Das Mikrofon ist mit Rauschunterdrückungstechnologie ausgestattet. Diese funktioniert sehr gut und sorgt dafür, dass unangenehme Geräusche im Hintergrund für die Teamkameraden ausgeblendet werden.

Beim G420 Headset handelt es sich mehr oder weniger um die mächtigere Version des Logitech G230. Dieses kommt ohne Surround-Sound und ist daher die günstigere Variante. Sofern man diesen kleinen Abstrich machen möchte, der für diverse Gaming-Genres durchaus relevant sein kann, ist das Logitech G230 Headset ein günstiger Runner-Up. Im Lieferumfang beider Produkte befindet sich abseits des kompakten Headsets je ein USB-Adapter und eine Bedienungsanleitung.

Logitech G430 Headset Vergleich

  • Bewertung: Logitech G430 Headset Vergleich
  • hochwertiger Sound in den sehr angenehm zu tragenden Ohrmuscheln
  • ebenso hohe Qualität beim Mikrofon; dieses ist zusätzlich mit Geräuschunterdrückung ausgestattet
  • verglichen mit Marken wie Kingston, Turtle Beach oder Razer ist das Logitech Headset sehr preiswert
  • 3m langes Kabel, das sich kaum verwickelt, sorgt für problemlose Verwendung der Logitech Kopfhörer
  • kompatibel mit allen gängigen Betriebssystemen, Computern, Konsolen und Plattformen
Angebot
Logitech G430 Gaming Kopfhörer (Dolby 7.1...
  • Unglaublich detaillierter 7.1 Surround Sound
  • Lautstärkeregler mit Stummschalter, Empfindlichkeit : -40dBV/Pa re: 0dB = 1 Pa, 1KHz
  • Mikrofon mit Rauschunterdrückung
  • Kompatibilität: Funktioniert mit Windows 8, Windows 7 und Windows Vista Computern
  • Lieferumfang: Logitech G430 Gaming Headset blau, USB-Adapter, Bedienungsanleitung

 

Razer Kraken Pro V2 Oval Headset

Die Gaming-Marke Razer ist seit Jahren dafür bekannt, hochwertige Produkte für alle eSports-Gegebenheiten zu produzieren. Hier ist das Razer Kraken Pro Headset keine Ausnahme. Der Grund warum der Fokus von Razer dabei definitiv auf einem eSports-Headset liegt ist die Erscheinung der Kraken Kopfhörer in mehreren Versionen. Einerseits gibt es die V2 Oval-Variante, andererseits die V2 Oval 7.1-Version und dann noch eine Tournament-Edition. Letztere bietet speziell angepasste Audio-Treiber und weitere Details für ein optimiertes Gaming-Erlebnis.

Wir haben uns jedoch das beliebteste Modell, das Razer Kraken Pro V2 Headset angesehen. Aus Sicht der Klangqualität gehört dieser Artikel zu den besten Kopfhörern. Auch hier handelt es sich nicht um ein wireless Gaming-Headset, sondern ein kabelgebundenes. Es wird via USB an PC, Mac oder jede beliebige Konsole angeschlossen.

Das Mikrofon des Razer Headsets ist anpassbar und kann sogar in seiner Länge adjustiert werden. Die Ohrpolster wurden gegenüber der V1-Version des Game-Headsets vergrößert. Dadurch ist das USB-Headset für jede Ohrengröße problemlos geeignet. Im Razer-Kopfhörer-Vergleich mit Produkten in ähnlichem Preissegment zeigte sich, dass der Tragekomfort wirklich optimal ist. Hier steht jeglichen eSports-Turnieren oder langen Online-Games nichts im Weg.

Razer Headset Test Fazit

  • Bewertung: Razer Headset Test Fazit
  • hohe Klangqualität bei der Soundausgabe
  • ebenso hohe Qualität bei der Spracheingabe
  • große Ohrpolster ermöglichen den Einsatz bei jeder Kopf- und Ohrgröße
  • anpassbare, und von Razer bereits optimierte Audiotreiber
  • frei anpassbares Mikrofon, selbst was die Länge betrifft
  • preislich erschwinglich und optisch sehr professionell gestaltet
Angebot
Razer Kraken Pro V2 Oval - Musik und Gaming...
  • Nachfolger des Bestsellers Kraken Pro 2015; PS4 und Esports Headset; Trendig mit Ovalen...
  • Gaming Headset mit trendigen verbesserten 50-mm-Audiotreiber, die individuell für...
  • Vergrößerte Ohrpolster und ein Unibody-Rahmen aus Bauxit-Aluminium sorgen für...
  • Playstation 4 Headset mit vollständig ausziehbares Mikrofon mit In-Line-Fernbedienung...
  • Lieferumfang: Razer Kraken Pro V2 Oval - Musik und Gaming Kopfhörer für PC und PS4

 

SteelSeries Arctis Pro GameDAC Headset

Einen etwas anderen Ansatz als die meisten Headset-Hersteller wählte die Marke SteelSeries. Das SteelSeries Arctis Pro Headset ist inklusive einem sogenannten GameDAC erhältlich. Nun stellt sich die Frage, was versteht man unter GameDAC? Mit GameDAC ist ein spezieller Digital-to-Analog-Konverter (=DAC) und Kopfhörerverstärker gemeint, der aus jeder PS4 und jedem PC eine Hochleistungs-Audioquelle macht. Damit ist das SteelSeries Headset restlos mit allen Plattformen und Geräten kompatibel und liefert dabei stets hochwertigen Sound.

Das USB-Headset biete seine volle Pracht ab der ersten Sekunde. Der Dynamikbereich von 121 dB bis -115 dB THD+N stellt einen sehr guten Wert dar und sorgt dafür, dass man sehr hohe, aber auch sehr niedrige Frequenzen noch gut wahrnehmen kann. Auch hier spielt der verbaute DAC, konkret der ESS Sabre DAC eine wichtige Rolle. Der Frequenzbereich des Hochleistungsheadsets reicht in den Extremen von 10 bis 40.000 Hz. Im SteelSeries Headset Test zeigte sich aber, dass die beiden Maximalwerte jeweils mit einem hohen Ausmaß an Dezibel-Minimierung einhergehen. Das ist bei solchen Angaben für jegliche Lautsprecher und Kopfhörer typisch.

Optisch sieht das PC-Headset bzw. XBox und PS4-Headset professionell und modern aus. Es weist kein Gaming-Skin auf sondern setzt auf edlen Stil. Dadurch können die Kopfhörer auch zum Fernsehen, Musik hören oder andere alltägliche Zwecke problemlos verwendet werden. Das SteelSeries Headset ist der Kopfhörer Testsieger diverser kleiner Online-Portale und erfreut sich in den Gaming-Communities hoher Beliebtheit

SteelSeries Arctis Pro Headset Vergleich

  • Bewertung: SteelSeries Arctis Pro Gaming Headset Test
  • grandioser DAC, der mit dem Game-Headset geliefert wird
  • aufgrund des Digital-to-Analog-Konverters ist kein Headset-Adapter notwendig, um gute Klangqualität zu erlangen
  • dadurch und auch aufgrund guter Verarbeitung bietet das SteelSeries Gaming-Headset großartige Qualität
  • luxuriöser und edler Look; dadurch können die Kopfhörer auch im Alltag für unterschiedliche Zwecke verwendet werden
  • da mehrere namhafte eSportler damit spielen, handelt es sich um ein wahres Pro-Gaming-Headset
  • kompatibel mit allen gängigen Systemen und Plattformen; SteelSeries bietet außerdem schnelle Hilfe via Support inklusive hilfreichen Setup-Guides für alle Produkte
Angebot
SteelSeries Arctis Pro GameDAC – Gaming-Headset...
  • Der GameDAC ist ein spezieller DAC und Kopfhörerverstärker, der aus jeder PS4 und jedem...
  • Das erste zertifizierte hochauflösende Audiosystem stellt sicher, dass Sie Hi-Fi-Audio...
  • Arctis Pro + GameDAC ist das erste Gaming-Headset mit dem legendären ESS Sabre DAC und...
  • Hochauflösende Premium-Lautsprecher mit High-Density-Neodym-Magneten bieten einen...
  • Die luxuriöse Ausführung in polierter Stahl- und Aluminiumlegierung biete maximale...

 

EasyAcc G1 7.1 Surround-Headset

Die Marke EasyAcc spielt im Gegensatz zu Logitech, Razer und Steel Series nicht im hochpreisigen Segment. Das ist auch nicht verpflichten. Denn wie man sieht, hat es das EasyAcc G1 Headset trotzdem in unsere Bestenliste geschafft. Der Kopfhörer für PC, Mac und diverse Konsolen erfreut sich aufgrund seines niedrigen Preises bei gleichzeitig großartiger Funktionalität hoher Beliebtheit.

Eine besondere der eben angesprochenen Funktionen möchten wir gleich an erste Stelle betonen: die zuschaltbare Vibration. Kräftige Bässe werden in diesem Fall durch leichte Vibrationen unterstützt. Das gibt einem beim Spielen das Gefühl, näher am Geschehen zu sein. Es betont auch große Schlachten noch besser, was durchaus die Motivation eines Gamers steigern kann.

Wie bei den meisten guten Headsets lässt sich auch hier das Mikrofon einrichten. Es kann zwar nicht in der Länge, jedoch in der Höhe bzw. Lage justiert werden. Dadurch findet man schnell die gewünschte Position um bestmöglich sprechen zu können. Das EasyAcc Headset besitzt für ein Produkt dieser Preisklasse einen sehr gut ausgeprägten Kopfbügel. Denn dieser ist bei günstigen Headsets oftmals problematisch. Die durchdachte Umsetzung von EasyAcc ermöglicht aber einfachen Einsatz mit jeder Kopfgröße.

Ansonsten bietet das EasyAcc G1 keine Zusatzfunktionen. Es ist selbstverständlich wie andere professionelle Headsets Plug-and-Play-fähig und mit allen gängigen Systemen verwendbar. Windows 7, 8, 10, alle Mac-Versionen, PS3, PS4, XBox 360 und XBox One sind also direkt kompatibel

EasyAcc Headset Test

  • Bewertung: EasyAcc Game-Headset Test
  • gute Soundqualität, sowohl bei Tonausgabe, als auch Spracheingabe
  • zuschaltbare Vibration für die Bekräftigung tiefer Bässe und die Erhöhung des Action-Levels
  • besonders günstig und trotzdem hochwertig
  • keine unangenehmen Druckpunkte dank angenehmer Passform durch den Kopfbügel
  • EasyAcc setzt verstärkt auf direkten Kundenkontakt und bietet freundlichen Support sowie viele Aktionen für Bestandskunden
EasyAcc G1 Virtual 7.1 Surround-Sound Gaming...
  • Zuschaltbare Vibration-------Auf Wunsch wird der kraftvolle Bass durch die zuschaltbare...
  • 7.1 Surround Stereo Sound------- Durch die integrierte Soundkarte haben Sie das Gefühl...
  • Mikrofon und Kabelfernbedienung------- Das einstellbare Mikrofon kann in der Lage frei...
  • Angenehme Passform------Der Kopfbügel passt sich optimal der Kopfgröße an ohne...
  • Volle Kompatibilität (Plug&Play)-------Das Headset kann auch ohne die auf CD...

 

Low-Budget-Empfehlung: Beexcellent Gaming-Headset

Wenn der Gaming-PC, die perfekte Maus mit 8600 DPI und die neuesten Spiele schon zu tief in die Tasche gegriffen haben, sollte eigentlich nicht das Headset darunter leiden müssen. Ist dem dennoch so, haben wir eine besonders günstige Headset-Empfehlung für Euch. Das Beexcellent Gaming-Headset stellt alle grundlegenden Funktionen für Online-Gaming zur Verfügung. Gleichzeitig sind dafür nur rund 20€ zu berappen. Das stellt ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis dar.

Obwohl mit Kristallklarem Sound geworben wird, können die Beexcellent Kopfhörer nicht mit der Qualität der Marken Razer, Bose oder Logitech mithalten. Das Ergebnis im Kopfhörer Test ist aber ein gutes, und – um es nochmal zu betonen – in Anbetracht des Preises sehr gut. Die Kompatibilität mit allen gängigen Plattformen ist gegeben. Der Tragekomfort ist in Ordnung, auch wenn nach mehreren Stunden ein Abnehmen des Kopfhörers wohltuend ist.

Sicherheit bietet die 18-monatige Garantie von Beexcellent. Damit punktet der Gaming-Hersteller auch bei seinen anderen Produkten. Das futuristisch aussehende Headset ist außerdem in zwei Farben erhältlich, was die Auswahl erhöht und die Anpassung an anderes Gaming-Equipment erhöht.

Angebot
Beexcellent Gaming Headset für PS4 PC Xbox One,...
  • Crystal Clarity Sound: Tauchen Sie ein und Befreien sich von schlechter Klangleistung,...
  • Unvergleichlicher Komfort: Weiches Leder + Memory-Schaumstoff-Pads = Nicht nur Bequeme...
  • Große Kompatibilität: Egal ob PS4 + Xbox One + PC + Mac + Switch + Laptop + Tablets +...
  • Noise Cancellation Mic & One Key Mute: Uns ist es wichtig, das wir ihr Gaming-Erfahrung...
  • 18 Monate Qualitätssicherung: Wenn Sie irgendwelche Fragen mit unserem Gaming headset...

 

Fazit vom Gaming-Headset-Vergleich

Wir raten zum Abschluss dieses Gaming-Headset-Ratgebers dazu, dass ein Kopfhörer bzw. Headset weder das am wenigsten wichtige Gaming-Gear ist, noch als letztes bedacht werden sollte. Es steht zwar außer Frage, dass bei Mäusen, Keyboards oder gar Gaming-PCs mehr Relevanz im Raum steht. Doch die korrekte Wahrnehmung feindlicher Schritte mit virtuellem 7.1. Surround-Sound, anpassbare Geräuschunterdrückung und schnellstmögliche Verständigung mit Teamkollegen ist ein unabdingbares Element von eSports und Online-Gaming.

Auch wenn es viele Funkkopfhörer, In-Ear-Kopfhörer und weitere gute Gaming-Headsets gibt, können wir bei den oben genannten behaupten, dass man mit jedem einzelnen davon nichts falsch machen kann. Wir bieten laufend Updates zu neuer Gaming-Ausrüstung und werden daher in Zukunft auch wieder über neue Gaming-Headsets und Gaming-Kopfhörer berichten.

7

Keine Kommentare vorhanden

Verfasse einen Kommentar