Rainbow Six: Siege jetzt im Game Pass

Rainbow Six: Siege – Jetzt im Game Pass enthalten!

Rainbow Six: Siege vergrößert seine Reichweite. Wer ein Game Pass Ultimate-Abo sein Eigen nennt, darf sich regelmäßig über Spielenachschub freuen. Meist sogar über äußert hochkarätigen. Manchmal auch sehr kultigen. Dieses Mal trifft beides zu. Mit dem Taktik-Shooter schaffte vergangene Woche ein wahrer eSports-Kult-Titel den Sprung in den Game Pass Ultimate.

Mit Rainbow Six: Siege hält ein wahrer eSports-Klassiker Einzug in das Game Pass-Abo. Besitzer des Game Pass Ultimate können seit wenigen Tagen – dem 22. Oktober um genau zu sein – Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege über den Game Pass zocken. Ja, so manch ein eSportler wird jetzt gewiss die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, aber solltet ihr bislang noch nie Gelegenheit gehabt haben, mal in Rainbow Six: Siege reinzugucken bzw. reinzuzocken, dann habt ihr nun die Gelegenheit dazu. Jedenfalls kannst du dir dann selbst ein Bild davon machen, weshalb der Taktik-Shooter im eSport-Sektor so beliebt ist.

Voll auf ihre Kosten kommen Game Pass Ultimate-Inhaber aber nicht nur auf der Konsole. Auch für Android steht Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege zum Abruf bereit. Entsprechend kannst du dich also auch mobil ins Gefecht stürzen, sobald dich die Welt des beliebten Multiplayer-Taktik-Shooters erstmal gepackt hat. Cloud-Streaming ist das Zauberwort.

Übrigens dürfen sich Xbox Game Pass Ultimate-Mitglieder über einen Rabatt auf In-Game-Items freuen. Wer hier zuschlägt, spart 10 Prozent, darunter auch auf den Year 5 Pass, mit dem du neue Kämpfer, Boosts und mehr freischaltest.

Rainbow Six: Siege jetzt im Game Pass

Rainbow Six: Siege – Das erwartet dich im Spiel

Im eSport kam Rainbow Six: Siege schon lange an. Der Ego-Shooter aus dem Hause Ubisoft ging 2015 erstmals an den Start und mauserte sich schnell zum Hit. Der First-Person-Shooter schickt euch in den Kampf gegen den Terrorismus. Doch nicht nur eSport selbst, auch damit einhergehende eSport-Wettportale haben Rainbow Six Siege längst in ihre Reihen aufgenommen.

In unterschiedlichen Spielmodi versuchst du dich gegen deine Gegner zu behaupten und somit den Sieg für dich und dein Team davonzutragen.

Zu Beginn war Rainbow Six: Siege mit 11 Maps und 5 verschiedenen Spielmodi ausgestattet. Gespielt wird PvE und PvP. Weitere Karten und Modi kamen über die Jahre hinzu. Entsprechend abwechslungsreich gestalten sich die Einsätze und Optionen. Meistern wird das Spiel wahrlich aber nur derjenige, der sich wieder und wieder in den Einsatz begibt und dabei nicht nur seine Reflexe schult, sondern auch seine taktischen Fähigkeiten nach und nach verfeinert.

Rainbow Six Siege - Icon Männer Cap schwarz one...
  • eSports, Fan-Merch, Gaming, Ubisoft
  • Cap mit folgenden Eigenschaften:
  • Snapback-Cap || Hoher Tragekomfort
  • Material: Baumwolle

Rainbow Six: Siege im eSport

Langweilig wird dir mit dem Game so schnell jedenfalls nicht. Ubisoft liefert regelmäßig Aktualisierungen und neue Inhalte aus, weshalb Rainbow Six: Siege auch nach den ersten 10 Millionen Spielern innerhalb seines ersten Jahres munter weiter neue Gamer akquirierte. Im September 2019 verkündete Ubisoft stolz, die Marke von 50 Millionen Spielern gebrochen zu haben.

Ubisofts Plan, Rainbow Six: Siege im eSport anzusiedeln, ging jedenfalls auf. Im Rahmen der ESL Pro League treten die besten Rainbow Six: Siege-Spieler gegeneinander an und entscheiden, wer die satten Gewinne am Ende mit nach Hause nimmt. Und nicht nur da. Wenn du denkst, dass du soweit bist, kannst du dein Geschick in einer Vielzahl von Rainbow Six: Siege-Turnieren unter Beweis stellen.

Xbox Game Pass Ultimate | 3 Monate Mitgliedschaft...
  • Mit deiner aktiven Abonnement-Mitgliedschaft bei Xbox Game Pass Ultimate kannst du Spiele...
  • Beinhaltet Abonnement für Konsolenspiele mit Xbox Game Pass, Abonnement für PC-Spiele...
  • Es können jeweils maximal 36 Monate Ultimate pro Konto eingelöst werden.
  • Titel und Anzahl der Spiele variieren im Laufe der Zeit und je nach Land.

Diese Spiele bietet der Game Pass noch

Das Angebot des Xbox Game Pass, der auch auf dem Windows-PC genutzt werden kann, rotiert. Immer wieder fliegen Games aus dem Angebot, neue kommen dazu. Dieses Mal ist es eben auch Rainbow Six: Siege. Wie lange das Game bleibt, ist aktuell nicht bekannt. Manche halten sich und bleiben von Dauer. Andere sind bald wieder verschwunden.

Aktuell bietet der Game Pass neben Rainbow Six: Siege auch einige weitere eSports-Klassiker, in die du womöglich erst noch reinzocken möchtest, ehe du dich auf ein neues Lieblingsspiel festlegst. Ausprobieren kannst du derzeit unter anderem Player Unknown’s Battlegrounds – kurz PUBG – allerdings nur via Cloud Gaming auf Android. Das relativ neue Game schlägt im eSport-Bereich schon seit Monaten Wellen und liefert – ähnlich wie Rainbow Six: Siege – ebenfalls regelmäßig Updates.

Zu den weiteren Klassikern, die du derzeit über den Game Pass zocken kannst, gehören unter anderem Mortal Kombat X, Halo: The Master Chief Collection, Gears 5 und Forza. Darüber hinaus bietet der Game Pass viele weitere Klassiker und aktuelle Games, die in der Datenbank zum Abruf bereitstehen.

Nutzt du den Game Pass Ultimate bereits und schaust mal in Rainbow Six: Siege rein? Oder kennst du das Game ohnehin längst und zockst es weiter am PC?

Anzeige
3

Keine Kommentare vorhanden

Verfasse einen Kommentar