Among Us Hype

Plötzlicher Hype um Among Us: Finde den Verräter im All

Das Jahr 2020 hatte viele Überraschungen für die Menschheit parat. So sind auch die Bereiche eSport und Gaming davon betroffen. Doch nicht alle Überraschungen des Jahres waren völlig negativ. Besonders bei Online-Multiplayer-Games kam es 2020 fast schon zu einer Simplifizierung einiger Genres. Vielfach wurde das Motto Battle Royale vereinfacht aufgearbeitet und neu interpretiert. Aber auch viele spannende Games wurden bereits vorgestellt und angekündigt. So zäh sich 2020 also für manche anfühlt, so viel Neues birgt es auch für uns alle.

Among us aus 2018 wurde 2020 populär

Zwar nicht wirklich neu, aber neu hochgelebt wurde das Spiel Among Us. Denn der Online-Multiplayer-Titel stammt bereits aus dem Jahr 2018. Da einige namhafte Let’s Player und Streamer begonnen haben das Spiel zu präsentieren, nahm es rasch Fahrt und Beliebtheit auf. Das amerikanische Entwicklerstudio InnerSloth, das gleichzeitig auch Publisher von Among Us ist, konnte die Krise also bestens für sich nutzen.

Die Spieler in der Wartelobbby in Among Us.

Die Spieler in der Wartelobbby in Among Us.

Das Spielprinzip ist dabei recht simpel und hat eine gewisse Ähnlichkeit zu allseits bekannten (Brett)spielen wie Cluedo oder ein Krimidinner: Ein Raumschiff voller Spieler, die den Charakteren vom ebenfalls im Jahr 2020 populär gewordenen Titel Fall Guys äußerst ähnlich sehen. Diese müssen das Schiff reparieren um gemeinsam zum Sieg zu kommen. Das sind im Grunde einige Minigames in unterschiedlichen Ausprägungen. Die meisten davon dauern nur wenige Sekunden und sind recht einfach. Klingt zu gut, um wahr zu sein, oder? Nun, die Sache wird erschwert durch einen oder mehrere so genannte Impostors. Das sind Verräter, die genau so aussehen wie die anderen Crew-Mitglieder. Leider arbeiten diese aber genau in die andere Richtung, sabotieren und töten die Mitspieler.

Wie gewinnt man in Among Us?

Selbstverständlich können beide Seiten, also Crew-Member und Impostor das Spiel gewinnen. Während die Crew das Schiff reparieren muss um sich zu retten, kann jederzeit ein Notfall-Meeting in der Mitte der Map einberufen werden. In diesem wird (meist sehr kurz) diskutiert, bei welcher Person es sich um den Verräter handelt. In der PC-Version ist Kommunukation via TeamSpeak durchaus üblich, in den mobilen Versionen wird in der Regel nur im Ingame-Chat geschrieben. Auch wenn jemand der Spieler einen toten Spieler findet, weil dieser vom Hochstapler erledigt wurde, kann man es berichten und ein Meeting wird unmittelbar einberufen.

In diesem Meeting kann jeder Spieler abstimmen, wen er für den Verräter hält. Fällt eine einfache Mehrheit auf einen Spieler, weil dieser sich eventuell auffällig verhalten oder ihn jemand auf frischer Tat ertappt hat, steht es schlecht um ihn. Denn mit Ende des Votings wird der Spieler mit den meisten Stimmen ins Weltall geworfen, egal ob es sich tatsächlich um den Verräter handelt oder nicht. Lediglich eine Nachricht teilt mit, ob es sich um den Impostor handelte, oder ob immer noch gleich viele Verräter an Bord sind wie zuvor.

Das Spiel geht also so lange, bis der Verräter identifiziert und ins All geschleudert wurde. Oder auf der anderen Seite bis der Verräter alle Mitspieler bis auf einen eliminiert hat. Denn dann kann ihn nichts mehr aufhalten und er hat die Kontrolle über das Schiff.

Among Us kostet auf Steam 3,99€ und ist für Mobilgeräte kostenlos, wobei man dafür nach jedem Spiel eine kurze Werbeeinschaltung bekommt. Selbstverständlich wird auch eine werbefreie Version gegen Aufpreis angeboten. Außerdem kann man zusätzliche Skins, Hüte und lustige Kopfbedeckungen sowie Haustiere die einem nachlaufen kaufen.

Spiel und Spaß auch abseits von Among Us

Dieser Beitrag wurde präsentiert von dits, dem ersten do-it-yourself Smartphone case für alle Altersgruppen. Sowohl kreative Köpfe, als auch Schulklassen, Kunstunterrichtteilnehmer, Eltern samt Kindern und Bastelgruppen werden ihren Spaß damit haben. Mit dits kreierst du ein nachhaltiges, langlebiges, personalisiertes und absolut sicheres Handycase für dein Smartphone!

Du kannst dits bis 4. Novemer 2020 auf Kickstarter unterstützen, damit das Projekt neben manueller Produktion den Schritt auf das nächste Level wagen und international kreative Handyhüllensets liefern kann. Nähere Informationen wie es funktioniert gibt es im folgenden Video:

Neben dem neu populär gewordenen Game Among Us haben wir auch eine Bestenliste der beliebtesten Multiplayer-Shooter 2020 aufgestellt. Denn auch wenn FPS-Shooter nur eines von vielen Genres darstellt dominiert es in Kombination mit Battle-Royale-Elementen nicht nur das Jahr 2020, sondern auch bereits die beiden Jahre davor.

Anzeige
2

Keine Kommentare vorhanden

Verfasse einen Kommentar