Team Fortress Preisgelder steigen

IEM-Katowice-Turnier 2019: CS:GO

Counter Strike: Global Offensive-Turnier – volle Action in Polen

Es ist wieder Zeit für CS:GO. Katowice in Polen ist der diesjährige Standort, also darf man auf ein weiteres großes Ereignis gespannt sein. In der ersten Woche bietet das IEM-Turnier in Katowice die Challengers Stage, die eine Mischung aus “The Returning Challengers” in Form von Ninjas in Pyjamas, Fnatic, G2 Esports, Vega Squadron, Cloud9 und Tyloo darstellt.

Außerdem gibt es die “The Minor Challengers” mit ENCE eSports, NRG Esports, AVANGAR, Renegades, Team Vitality, FURIA eSports, Team Spirit, Grayhound Gaming und Winstrike Team.

Die erste Woche des IEM-CS:GO-Turniers findet vom 13. bis 17. Februar 2019 statt, wobei die acht besten Teams zur “New Legends Stage” übergehen. Auf diese Weise wir immer weiter vorgerückt bis das System nur noch die Finalisten übriglässt. Diejenigen, die die Endphase erreichen, werden sich Astralis, Natus Vincere, MIBR, Team Liquid, compLexity Gaming, BIG, HellRaisers und FaZe Clan anschließen.

Das Finale wird am 3. März 2019 stattfinden. Dort wird im CS:GO-Turnier um 1 Mio. US-Dollar gespielt. Wir freuen uns auf spannende Matches und halten Euch auf dem Laufenden.

4

Keine Kommentare vorhanden

Verfasse einen Kommentar