Hearthstone Wild-Open-Finale 2019

Details zum Hearthstone Wild-Open-Finale 2019

Wenn es im Gasthaus wild zugeht, können die Karten nur so fliegen. Dafür steht das Wild-Format mit seinem Namen. Das Wild-Format von Hearthstone ermöglicht es allen Spielern, jede einzelne Karte zu nutzen, die im Laufe der Geschichte des Spiels veröffentlicht wurde. Andernfalls sind viele Karten nicht gemeinsam spielbar oder kombinierbar. Aber hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Während es im Standardmodus Beschränkungen bei den Kartensets gibt, die für ein gewisses Balancing sorgen, gibt es diese im Wild-Format nicht. Daher ist immer noch für eine blühende Wettbewerbsszene gesorgt. Das betrifft auch die offiziell genehmigten Wild-Open-Turniere, die von Blizzard selbst kuratiert werden.

In einem kürzlich veröffentlichten Blogbeitrag hat Blizzard einige Details darüber bestätigt, wie das Wild-Open-Finale 2019 ablaufen wird. Dabei wurden auch Streamdetails bekanntgegeben, was Fans von Hearthstone besonders freuen dürfte. Die Wettbewerber werden in die Regionen EU, Amerika und Asien-Pazifik unterteilt.

Das Finale findet am Samstag, 23. Februar 2019 statt. Via Twitch lässt sich alles einfach und bequem nachverfolgen. Für spannende Karten-Duelle ist im Hearthstone Finale 2019 zweifelsohne gesorgt.

8

Keine Kommentare vorhanden

Verfasse einen Kommentar