eSports-Apps auf dem Smartphone - eSports verfolgen

eSports-Apps, die du unbedingt kennen solltest

Heute begeben wir uns in die Welt der eSports-Apps. Reden wir sonst hauptsächlich über die Games, das perfekte Gaming-Setup und das ganze Drumherum, wollen wir uns heute einem Aspekt widmen, der häufig zu kurz kommt.

eSports-Apps gibt es die unterschiedlichsten und eine ganze Bandbreite. Wie bei allem, ist natürlich auch in diesem Bereich das eine oder andere dabei, das man einfach nicht haben muss oder braucht. Viele eSports-Apps sind aber ganz schön praktisch und wir verraten dir, welche das sind.

eSport1

Wir hatten neulich schon darüber geschrieben, wann, wie und wo du eSport verfolgen kannst. eSport1 ist eine Option und eSport1 kannst du dir als App aufs Handy holen. Die App hatte anfangs mit Startproblemen zu kämpfen. Inzwischen erhält die eSport1-App allerdings durchaus überzeugendes Feedback und versorgt dich 24 Stunden am Tag mit Inhalten aus der Welt des eSport.

Esport Logo Maker

Widmen wir uns einer völlig anderen Thematik: deinem eigenen Logo! Der Esport Logo Maker von AppX Studio wirbt mit „Gratis Gaming-Logos erstellen“. Die App lässt sich entsprechend gratis installieren und bietet eine Auswahl von über 300 anpassbaren Logo-Vorlagen. Du hast die Qual der Wahl. Unter den Designs befinden sich viele schlichte Logos, aber auch besonders aufwändige und komplexe.

Die Logos können 1:1 übernommen oder verändert werden. Bist du mit deinem Logo zufrieden, kannst du dieses als PNG mit transparentem Hintergrund oder auch mit Hintergrund speichern.

Wer ein professionelles eSports-Team auf die Beine stellen möchte, wird zwar früher oder später nicht um ein individuelles Logo rumkommen. Gerade für Hobby-Teams eignet sich der Esport Logo Maker aber hervorragend, um schnell und einfach ein Logo zu entwerfen.

Es lohnt sich außerdem ein Blick über diesen Logo Maker hinaus. Es gibt noch zahlreiche weitere Apps, die die Erstellung von Logos bieten. Da jede andere Grafiken und teils auch andere Stile nutzt, willst du dir vielleicht ein paar unterschiedliche anschauen.

Strafe

Strafe aus dem Hause Sidledes AB bietet dir alles, was das Herz eine eSport-Fans begehrt. Die Strafe-App kannst du wie viele andere eSports-Apps ebenfalls gratis installieren, allerdings blendet Strafe Werbung ein und bietet In-App-Käufe. Ob du dir in der App etwas kaufst, ist natürlich wie immer dir überlassen, aber auch ohne In-App-Käufe bietet Strafe ein umfassendes Erlebnis.

Verfolgen kannst du alle aktuellen Turniere und Matches. Statistiken und News gibt es derzeit für rund zehn eSports-Titel in Echtzeit. Ein personalisierter Feed gestattet es dir, Teams und Spielern zu folgen; per Kalender hast du die Gelegenheit, immer einzusehen, wann welche Teams bei welchem Game aufeinandertreffen. Den Feed kannst du vollständig personalisieren und auf deine Interessen einrichten. Der Strafe Score will dir außerdem voraussagen, welche Teams die besten Erfolgsaussichten haben. Du kannst deine eigenen Tipps abgeben und dich mit der Community messen.

ESL Event & ESL Play

Die ESL hat gleich mehrere Apps am Start. Dazu gehören die ESL Event-App, mit der du dir aktuellen Turnierinformationen aufs Handy holst. Verfolge, wer wann wo in einigen der wichtigsten Turniere der Welt gegen wen antritt und wer als Sieger aus diesem Aufeinandertreffen hervorgeht.

ESL Play lädt dich unterdessen selbst zum Spielen ein. Leider tut sich diese App nicht gerade positiv hervor und es hagelt immer wieder Kritik, unter anderem weil sie instabil läuft. Vielleicht gehörst du aber auch zu den glücklichen Usern, die mit ESL Play durchaus ihren Spaß haben.

ESL Classic Snapback Cap (Grau)
  • Original ESL Cap
  • 3D-embroidery
  • Größenverstellbar
  • Farbe: Grau Melange

Bet At Home

Stellvertretend für weitere Sportwetten-Apps möchten wir an dieser Stelle die App von Bet At Home erwähnen. Per App kannst du auf deine Lieblingsteams setzen. Entsprechend eignet sich die App auch zum Verfolgen der Spielergebnisse. Solltest du dein Glück versuchen wollen, dann aber gewissenhaft. Es handelt sich hierbei immerhin um Glücksspiel und dabei kann man auch verlieren – echtes Geld.  Mehr zum Thema eSport-Wetten findest du auch in unserem entsprechenden Artikel.

Weitere eSports-Apps

Inzwischen gibt es eine große Zahl von eSports-Apps, mit denen du auf dem Laufenden bleiben kannst. Andere laden dich direkt zum Aktivwerden ein. Die Masse würde den Umfang dieses Artikels definitiv sprengen. Lassen wir reine Gaming-Apps mal außen vor, gibt es noch ein paar, die wir zumindest mal erwähnt haben möchten und die auf jeden Fall genannt werden sollten.

Anzeige
3

Keine Kommentare vorhanden

Verfasse einen Kommentar